fbpx
0 Artikel

Pflaster für Händler

Als Antwort auf eine Anfrage, die Sie bezüglich der Auswahl von gemacht haben Bodenbelag für Händler Auf einer Fläche von ca. 500 m2 mit Pkw-Verkehr werden einige Empfehlungen und Vorschläge für die Auswahl der Fliese sowie für deren Platzierung gegeben.

Bei der Verlegung von Keramik oder Pflaster sind die Eigenschaften der Fliesen (Härte, Abriebfestigkeit, Reinigungsfreundlichkeit, Biegsamkeit ...) sowie das dafür verwendete Griffmaterial von großer Bedeutung.

KERAMIKFLIESEN EMPFOHLEN FÜR HÄNDLER

  • El Feinsteinzeug Es ist der ideale Kandidat, um in stark frequentierten Bereichen zu platzieren, und sie werden ein beträchtliches Gewicht tragen. Feinsteinzeug wird aus Feinsteinzeugpaste hergestellt und bei hohen Temperaturen gekocht. Es weist eine hohe mechanische Beständigkeit und fast keine Wasseraufnahme auf (weniger als 0,3%).
  • Um die Reinigung zu erleichtern und das Ansammeln von Schmutz zwischen den Fugen zu verhindern, empfehlen wir, das Porzellan zu verwenden berichtigt. Darüber hinaus bietet es dem Aufenthalt eine größere Planimetrie und Kontinuität.
  • Ausführungen Kumpel Sie sind immer stärker beansprucht und weniger kratzempfindlich als das Hochglanzfinish. Sie haben in der Regel auch einen höheren Antirutschkoeffizienten. Dies verhindert mögliche Ausrutscher, wenn Wasser herunterfällt oder mit nassen Sohlen läuft.
  • In Bezug auf die Farbe empfehlen wir Grautöne, nicht zu dunkel, um das Licht nicht in den Raum zu drosseln und in einem detonierten Stil (Steinimitat oder Zement), damit die möglichen Flecken oder Markierungen der Räder verdeckt werden.
  • Für eine Fläche von 500 m2 eine Größe von 60 × 60 RECT. Es trägt den Druck und das Gewicht der Fahrzeuge gut. Es gibt auch größere Formate, aber wenn Sie viel Gewicht tragen möchten, ist es besser, zu einer mittleren oder mittelgroßen Größe zu wechseln, da diese eine bessere Flexion unterstützen und normalerweise eine bessere Planimetrie aufweisen.

Für 500 m2 werden ca. 10 vollständige Paletten (50,98 m2 / Palette) mit 60 × 60 gerichteten Fliesen benötigt.

Zeige alle Ergebnisse 7

EINBAUSTELLUNG FÜR DURCHGANGSGEBIETE, DIE DAS GEWICHT STÜTZEN

Wie wir am Anfang dieses Artikels gesagt haben, ist ihre Platzierung ebenso wichtig (oder wichtiger) als die Eigenschaften der Kacheln.

  • Zuallererst die Der Boden muss völlig glatt, eben und schmutzfrei sein.
  • Die Art des Zementklebers für den Halt der Fliesen, da er das Gewicht und Variationen davon trägt, muss a sein flexibler, verformbarer und besser haftender Kleber. Ein guter Zementkleber mit diesen Eigenschaften absorbiert und verteilt vertikale Kräfte und Stöße.
  • Der Auftrag muss doppelt geklebt und gleichmäßig sein (ohne Lücken im Auftrag zu hinterlassen).
  • In Bezug auf den Abstand zwischen den Fliesen (zusammen), bei 500 m2 und tragendem Gewicht, empfehlen wir, dass sie größer als 2 mm sind; 4 mm Es wäre eine gute Option. Diese Verbindungen vermeiden Kollisionen oder Brüche aufgrund von Dehnungen.

ALLGEMEINE EMPFEHLUNGEN

Abschließend geben wir Ihnen einige allgemeine Empfehlungen, damit Sie diese bei der Durchführung Ihres Projekts berücksichtigen. Sie sind wichtig, damit die Platzierung im Laufe der Zeit optimal und dauerhaft ist.

  • Führen Sie NIEMALS die Platzierung von Schlägern durch.
  • IMMER mindestens 2 mm Fuge zwischen den Keramikfliesen lassen. Legen Sie NIEMALS Keramikfliesen "Lebensmittelgeschäft" (ohne Fuge).
  • Es ist wichtig, die Wasseraufnahme der zu verlegenden Fliesen (oder offenporigen Fliesen) zu kennen. Dies bestimmt die Art des zu verwendenden Griffs.
  • Stellen Sie keine Teile bei Regen oder Temperaturen <5ºC oder> 30ºC auf.
  • Führen Sie eine Doppelklebung durch, wenn das Keramikbeschichtungsformat größer als 900 cm2 ist.
  • Die Restfeuchte des Trägers darf 3% nicht überschreiten.
Helfen wir Ihnen?